5’850 Franken für die Stiftung Contenti


Mit diesem Betrag werden Zimmer in der neuen Wohnüberbauung Himmelrich für Menschen mit einer Beeiträchtigung individuell eingerichtet.

Für den geplanten Benefizanlass vom 8. November kamen Spenden in der Höher von CHF 5’850 Franken zusammen. Der Anlass musste leider abgesagt werden. Die Spenden aber bleiben und werden vollumfänglich an die Stiftung Contenti weitergeleitet.

An der Himmelrichstrasse 16 baute die Stiftung Contenti vier Clusterwohnungen für 20 Menschen mit einer Beeinträchtigung und ermöglicht ihnen ein selbständigeres und eigenständigeres Leben nahe an der Gesellschaft.
Diese Kleinwohnungen werden nach individuellen Bedürfnissen möbliert.

Die Stiftung Contenti gehört zur Vereinigung Cerebral Zentralschweiz und bietet Menschen mit Beeinträchtigung Arbeit- und Wohnmöglichkeiten an. www.contenti.ch

An dieser Stelle danken wir allen Spenderinnen und Spender für ihr Engagement.