Babel-Strings

Babel_2SI Club Luzern unterstützt BaBeL-Strings

Seit mehreren Jahren unterstützt der SI Club Luzern das musikalische Projekt BaBeL-Strings aus dem multikulturellen Quartier Basel-/ Bernstrasse in Luzern. Im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms BaBeL-Kids (Babel-Homepage) treffen sich zweimal wöchentlich 20 bis 25 Kinder aus verschiedenen Nationen im Luzerner St.Karli-Schulhaus, um Geige, Cello oder Kontrabass zu üben, zu singen und gemeinsam zu musizieren – sie sind die BaBeL-Strings.

Der Club Luzern leistet Beiträge für das quartiereigene Streich-Orchester, damit Instrumente gekauft und Musikstunden bezahlt werden können. Das Projekt BaBeL-Strings ist ein aktiver Beitrag zur Integration und zur Verständigung zwischen den Kulturen und zur musikalischen Bildung. Es bietet Raum für eine sinnvolle Freizeitgestaltung und stärkt die Kinder in ihrem Selbstvertrauen.
Ein Team von Musikpädagoginnen und Musikern leitet und begleitet die BaBeL Strings. Studierende der Hochschule Luzern Musik unterstützen sie dabei. Eine Steuergruppe kümmert sich um Fragen wie Finanzierung, Administration und Qualitätsentwicklung des Projekts.

BaBeL Strings ist Teil des Netzwerkes El Sistema Europe – eine Chance, sich mit ähnlichen Initiativen international auszutauschen, voneinander zu lernen und gemeinsam Projekte zu verwirklichen.

Weitere Infos:

Zur Homepage der Babel-Strings